Amerikaner wegen Bankbetrugs einen Tag vor Verjährung festgenommen

Written by 
Published in Thailand
Sonntag, 24 Oktober 2021 06:46

Prachuap Khiri Khan - In einer Szene, die normalerweise Actionfilmen vorbehalten ist, wurde ein Amerikaner, der wegen Bankbetrugs gesucht wurde, in letzter Minute festgenommen, einen Tag vor Ablauf der Verjährungsfrist für seine Verbrechen. Thomas G., ein 63-jähriger Mann aus den USA, wurde vor 15 Jahren in einem Hotel in Hua Hin des Betrugs angeklagt, bei dem er Bankkunden in einem Phishing-Betrug betrogen hatte.

Der Polizei der Wirtschaftskriminalität gelang es, den Flüchtigen im Ferienort Prachuap Khiri Khan nach einer 15-jährigen Jagd wegen eines E-Banking-Betrugs im Oktober 2006 einzuholen, einer Straftat mit einer Verjährungsfrist von 15 Jahren.

Laut ECD handelte es sich bei dem Betrug um eine 3-Mann-Operation mit Grimm und 2 thailändischen Staatsangehörigen. Das Team brachte Bankkunden dazu, ihre vertraulichen Informationen preiszugeben, die es den Dieben ermöglichten, auf Bankkonten zuzugreifen und Geld von ihnen zu stehlen. Der Betrug funktionierte, indem er Phishing-E-Mails an Bankkunden schickte, die sie auf eine gefälschte Website schickten, die die Homepage ihrer Bank nachahmte.

Auf dieser Seite „loggen“ sie sich ein und sammelten ihre Daten, um den Betrügern Zugang zu den Bankkonten des Kunden zu geben, damit die Kriminellen Bargeld von den Konten abheben können. Bei einem Opfer wurden laut Polizei Hunderttausende Baht von seinem Konto abgebucht.

Die Untersuchung des Bankbetrugs begann im Februar 2007, als die Kasikorn Bank eine Beschwerde gegen die beiden thailändischen Betrüger, einen Mann und eine Frau, einreichte und behauptete, das Duo arbeite zusammen, um ihre Kunden zu betrügen. Sie wurden festgenommen und nannten Grimm während des Verhörs als Mitverschwörer.

Die Polizei hat am Montag vom Strafgericht Thon Buri einen Haftbefehl gegen Grimm wegen des Bankbetrugs erhalten, und die Polizei konnte ihn gerade noch rechtzeitig, einen Tag vor Ablauf der 15-jährigen Verjährungsfrist, verhaften.

Quelle: Bangkok Post

Read 2209 times

1 comment

  • romano
    Comment Link posted by romano
    Sonntag, 24 Oktober 2021 13:42

    sehr schön daß er noch vor verjährungsablauf geschnappt wurde. glückwunsch an die polizei zur festnahme. aber ich frage mich warum er nicht schon viel früher ( sind ja immerhin 15 jahre ) festgesetzt worden ist?

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com