Touristen in Pattaya müssen mit Gefängnisstrafe für das Fahren von Motorrädern ohne Führerschein rechnen

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Mittwoch, 10 Juli 2019 11:44

Pattaya - Die Aufmerksamkeit der Polizei von Pattaya richtet sich nun auf Touristen, die Motorräder ohne Führerschein mieten.

Sie müssen mit einem Monat Gefängnis oder eintausend Baht Geldstrafe rechnen.

Motorradvermietungen sind auch mit Bußgeldern von bis zu 2.000 Baht konfrontiert, die Fahrzeuge an Touristen vermieten, die keinen Führerschein vorweisen können.

Pol Maj Arut Sathanon sagte, er folge den Anweisungen des RTP-Hauptquartiers.

Patrouillen sind jeden Abend zu erwarten und Geschäfte werden untersucht.

Loading...

Pol Maj Arut sagte, dass alle Touristen im Besitz eines internationalen Führerscheins (oder einer anderen legalen Erlaubnis) sein müssen, um ein Motorrad zu mieten und zu fahren.

Straftäter können einen Monat im Gefängnis landen und müssen eine Geldstrafe von bis zu 1.000 Baht oder beides in Kauf nehmen.

Die Vermietung eines Motorrades an die Touristen kann mit einer Geldstrafe von bis zu 2.000 Baht geahndet werden.

Die Regeln würden strengstens durchgesetzt, sagte er.

Die Polizei überprüft auch auch illegal angepasste Motorräder und Autos in der Stadt.

Quelle: Sophon Cable

Read 140 times Last modified on Montag, 02 September 2019 09:39

13 comments

  • Andi
    Comment Link posted by Andi
    Dienstag, 27 August 2019 20:02

    Also ich kann das gut verstehen denn es ist schon ein Risiko mit Ausweis herum zufahren bei den vielen Selbsmord Kandidaten wo hier herum fahren keine Angst morgen wirst du wiedergeborenen lol

  • Georg Bender
    Comment Link posted by Georg Bender
    Sonntag, 25 August 2019 13:08

    Anderes Land suchen,um sein Geld auszugeben.Es gibt such andere Orte ausser Pattaya.Es ist ja nicht nur Führerschein, Visaerschwerrnis,Wàhrung ,Krankenersicherung,Lebenshaltung.Die werden

    Ihre Arroganz schon zu spüren bekommen.Setzen jetzt voll auf Inder und Chinesen .Die machen das Land schnell kaputt.

  • Mr.D
    Comment Link posted by Mr.D
    Samstag, 03 August 2019 01:06

    Wenn man an eine Schule vorbei fährt nach Unterrichtsschluss, dann kann man sehen was da los ist zu 3 oder 4 sitzen die Jungs und Mädels auf den Motorrädern ohne Helm, anstatt das die Polizei da durchgreift NEIN das sind ja Thais, die Farangs sind das Ziel.Ich kriege einen Hals wenn ich sowas lese es ist nicht mehr schön man kommt sich bald vor wie in der DDR.

  • Ike Mike
    Comment Link posted by Ike Mike
    Freitag, 02 August 2019 09:37

    Thailand vertreibt mit seiner Politik gegenüber Rentnern, die ihren Lebensabend hier verbringen wollen, genau die, die ihr Geld in Thailand ausgeben und somit für Devisen sorgen.
    Es handelt sich dabei nicht um Peanuts, sondern um Milliarden im Monat.

    Zudem hat sich Thailand in den letzten Jahren m.E. negativ entwickelt. Man hat das Gefühl, in der Bevölkerung geht eine gewisse Angst um und die Fröhlichkeit, die früher überall zu spüren war, ist nicht mehr in dem Maßen präsent.

  • Ducroquet Charly
    Comment Link posted by Ducroquet Charly
    Dienstag, 16 Juli 2019 12:51

    Gehe mal durch Pattaya.
    Nur noch Inder und Chinesen
    Nach 20 Jahren Thailand würde ich mich glsube heute auch für ein anderes Land entscheiden.Verbote und Kosten machen es immer schwerer für Europäer Ihren Lebensabend in Thailand zu Verbringen
    Verbote nur für Touristen ,wo bleibt da die
    Gerechtigkeit.

  • Thomas Klarer
    Comment Link posted by Thomas Klarer
    Donnerstag, 11 Juli 2019 12:38

    Was ist nur los mit Thailand? Fast jede neue Gesetzesregelung ist perfekt geeignet, einen potentiellen Thailand-Urlauber davon abzuhalten, hier seinen Urlaub zu verbringen. Noch ein paar so Regelungen und 50% aller Betriebe des Tourismus (Hotels, Restaurants, Bars, Modegeschaefte, Vermieter ...) können resp. müssen den Laden schliessen. Eigentlich ist es wie in Europa: Die eigene Regierung unternimmt alles nur Unerdenkliche, um das eigene Land kaputt zu machen. Ich versteh überhaupt mehr, es kommt mir vor wie in einem schlechten Film.

  • docfit
    Comment Link posted by docfit
    Donnerstag, 11 Juli 2019 03:10

    Natürlich NUR gegen Touristen. Das ist auch richtig so. Warum Kinder roller fahren in Thailand, darüber sollte der eine oder andere mal genauer nachdenken. tzz

  • Nic
    Comment Link posted by Nic
    Mittwoch, 10 Juli 2019 22:29

    Knaller, wie wärs wenn die Thais erstmal richtige Führerscheine machen. Und Vorschriften auf der Strasse einhalten.

  • Peter
    Comment Link posted by Peter
    Mittwoch, 10 Juli 2019 19:41

    Wenn sich das nicht nur auf Touristen beschränkt sondern auf "alle Verkehrsteilnehmer " finde ich das gut bei der Gelegenheit kann man auch direkt die Alkohol Sünder aus dem Verkehr ziehen wobei 1000 Bath nicht abschreckend wirkt

  • Michael
    Comment Link posted by Michael
    Mittwoch, 10 Juli 2019 19:19

    Thailand meldet sich Touristen gegenüber immer unfreundlicher zu Wort!Der Bath steigt und andere Länder haben auch schönes zu bieten außer Chan Ochas starke Hand des Millitärs

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

WM-Leader Marquez fährt in der Schlussrunde zum 77. GP-Sieg

WM-Leader Marquez fährt in der Schlussrunde zum 77. GP-Sieg

HJB - Dominator Marc Marquez liefert sich einen spannenden Kampf mit MotoGP-Rookie Quartararo und ka...

Leclerc rast für Ferrari zum Heimsieg

Leclerc rast für Ferrari zum Heimsieg

HJB - Charles Leclerc doppelt nach: Nach dem GP in Belgien gewinnt der 21-Jährige auch in Monza und...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com