Kabinett genehmigt grüne Chiretta für Covid-Patienten

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 28 Juli 2021 20:49

Bangkok - Das Kabinett genehmigte am Dienstag die Verwendung von grüner Chiretta (in Thai, Fah Talai Jone) zur Behandlung asymptomatischer Covid-Patienten, nachdem die Korrekturabteilung berichtet hatte, dass sie infizierten Gefängnisinsassen erfolgreich verabreicht wurde.

Die stellvertretende Regierungssprecherin Rachada Dhnadirek sagte, grüne Chiretta enthalte Andrographolid, eine Substanz, die Zellen vor dem Virus schützt und seine Vermehrung reduziert. Die Justizvollzugsabteilung gab etwa 11.800 infizierten Insassen grüne Chiretta, sagte sie, und 99,02% von ihnen erholten sich.

Nach Angaben des Ministeriums für Hochschulbildung, Wissenschaft, Forschung und Innovation sollten Patienten 180 Milligramm Andrographolid pro Tag oder 60mg pro Mahlzeit zu sich nehmen.

Quelle: Bangkok Post

Read 1780 times

1 comment

  • Michael Krispin
    Comment Link posted by Michael Krispin
    Samstag, 31 Juli 2021 12:24

    Ist das jetzt eine Beruhigungspille aus dem Gesundheitsministerium oder warum hat man in anderen laendern noch nichts davon gehoert und unabhaengig untersucht.
    Wenn es stimmt waere es jedenfalls ein guter Schritt in die richtige Richtung

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com