Wenn Zeit kein Luxusgut mehr ist

Written by 
Published in Sonstiges & Lifestyle
Montag, 06 April 2020 12:59
Rate this item
(3 votes)

Ein Bericht von Wolfgang Payer, Inhaber der Easy ABC Sprachschulen – Pattaya

Covid-19 hat unser Leben verändert, nein, nicht nur unseres, sondern das Leben aller Menschen weltweit.  Die Corona-Krise hat die Welt und auch die Politik voll im Griff. Politiker stehen vor der Situation keine Fehler begehen zu wollen, denn ein Fehler könnte sich bei der nächsten Wahl schwer rächen, darum wird kurzerhand die Welt total abgeschottet. Die Weltwirtschaft ist am Boden und wird Jahre brauchen um sich wieder zu erholen. Für viele kleine und mittelständische Unternehmen ist die Zeit ohne Aufträge der Todesstoss, sie erholen sich nie wieder, sondern müssen ihre Türen für immer schliessen. Unzählige Menschen haben bereits ihren Arbeitsplatz verloren oder werden ihn in Kürze noch verlieren, je nachdem wie lange dieser Zustand anhalten wird. Es ist ein Kampf ums Überleben.

Touristen haben ihren Jahresurlaub abgebrochen und sind von der Thailandreise in die Heimat zurückgekehrt. Wann der nächste Urlaub stattfinden kann ist ungewiss, denn vorerst besteht Reiseverbot. Auch in Thailand wurde das buddhistische Neujahrsfest (Songkran) und der damit verbundene landesweite Urlaub der Thais auf unbestimmte Zeit verschoben. Curfews (Ausgangssperren) sollen zum einen Kriminalität aber auch die unkontrollierte Ausbreitung des Virus verhindern. Aufgrund von Quarantäne-Auflagen sind soziale Kontakte stark reduziert bzw. komplett eingestellt worden. Das Treffen mit guten Freunden, Kollegen und Familienmitgliedern ist derzeit aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich und wird sogar hart bestraft.

Unser bisheriges Leben, welches geprägt war von Zeitnot, Zeitdruck, von einem Termin zum anderen hasten, ein schneller Imbiss im Stehen zwischen zwei Terminen, Hektik auf Schritt und Tritt, kaum Zeit für die Familie, all das gehört gerade der Vergangenheit an.  Etwas was niemand jemals für möglich erachtet hätte ist nun Realität geworden. Auf der ganzen Welt steht die Zeit gerade still. Fakt ist, dass so ziemlich jeder sein gewohntes Leben aufgegeben hat und dabei ist es komplett zu verändern. Das betrifft das private Leben sowie das berufliche. Jetzt geht es darum diese Krise zu überstehen, egal wie. Durch die Veränderungen sind tiefe Einschnitte in unser bisheriges Leben notwendig. Diejenigen, die ihre Arbeit vom Büro einfach mit nach Hause nehmen und vom “Home Office” aus arbeiten und somit Geld verdienen können, sind in einer glücklichen Position. Wer momentan im ONLINE-Versandhandel arbeitet, wird z. Zt. wahrscheinlich mehr arbeiten als jemals zuvor, da die meisten Verkaufsläden geschlossen sind. Das sind aber die Ausnahmen, denn in vielen Dienstleistungsberufen ist Heimarbeit oder ONLINE-Tätigkeit nicht möglich. Für die meisten Menschen ist es eine sehr schwere Zeit, aber es ist auch eine Zeit der Herausforderung, der Selbstfindung und der Erneuerung.

Der grosse Nutzniesser dieser Misere ist die Natur, denn die hat jetzt endlich einmal Gelegenheit sich zu erholen. Aber auch für diejenigen, die keine grossen Zukunftsängste haben müssen, ergeben sich neue Perspektiven. Eines der bisher kostbarsten Güter, sogar ein Luxusgut –die Zeit- steht uns im Augenblick mehr als ausreichend zur Verfügung. Jeder fragt sich, wie lange dieser Zustand des Stillstands andauern wird. Ein paar Monate, vielleicht länger? Doch wie soll es zwischenzeitlich weitergehen?

Um der Einsamkeit entgegenzuwirken, kommunizieren Freunde und Familien über Kamera auf einem der vielen ONLINE Apps und Chat-Portalen (Facebook, Skype, LINE, WhatsApp, Hangouts, Instagram usw).

Viele Einzelhändler haben sich schnell neu orientiert und bieten kostenlosen Lieferservice frei Haus an. Firmeninhaber erkennen gerade, dass viele Geschäftsreisen mit dem Auto oder Flugzeug nicht notwendig waren und in Zukunft auch nicht mehr sein werden, sondern einfacher, billiger und schneller über Webinare per VIDEO-Chat erledigt werden können.

Wenn der bisher ausgeübte Beruf z.Zt. nicht ausgeübt werden kann oder darf, heisst es Alternativen zu finden. Egal, was auch immer man unternimmt, wichtig ist, dass man etwas tut, denn eines ist sicher, es wird auch wieder eine Zeit nach Corona geben. Das schlimmste was man derzeit machen kann ist in Untätigkeit zu verfallen. Nur Wenige kommen in den Genuss von staatlichen Beihilfen, hier in Thailand noch weniger als z.B. in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es schön zu sehen, dass viele Menschen ungeahnte Energien entwickeln, zusammenhalten, sich gegenseitig unterstützen, billigere Mieten bzw. vorübergehend mietfreies Wohnen anbieten und ihren schlechtergestellten Nachbarn kostenloses Essen bereitstellen. In der Krise erkennt man den Charakter eines Menschen. Leben und leben lassen ist jetzt wichtiger denn je zuvor. Gerade jetzt ist Zusammenhalt gefragt. Manche verborgene Talente werden neu entdeckt. Menschen entdecken sich gerade selbst, entwickeln Fähigkeiten die im Tiefen schlummerten. Familien haben wieder Zeit füreinander, machen gemeinsam Hausmusik, Gesellschaftsspiele oder reden einfach nur miteinander. Alte Freundschaften werden wiederbelebt, wenn auch vorerst nur telefonisch oder ONLINE. So mancher findet nun endlich mal Zeit für die schon lange geplante Weiterbildung. Das Erlernen einer Sprache kann der Schlüssel für eine neue Karriere sein. Jetzt ist es an der Zeit, die bereits vorhandenen und vielleicht schon ein wenig eingerosteten Englischkenntnisse wieder mal aufzufrischen, oder sich an eine komplett neue Sprache heranzuwagen und vielleicht Thai zu lernen. Unternehmen, die längerfristig planen und in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter investieren wollen, haben jetzt die beste Gelegenheit.

Auch wir –das gesamte Team der Easy ABC Sprachschulen- haben beschlossen, uns der Herausforderung zu stellen und die Krise als eine Chance der Veränderung zu sehen. Deshalb haben wir unsere Kurse spontan so umstrukturiert, dass wir AB SOFORT alle unsere Sprachkurse auch ONLINE anbieten können.

Alles was Sie dazu brauchen ist:

  1. Einen PC, ein Laptop, ein Tablet oder ein Handy
  2. Eine gute Internetverbindung
  3. Zeit und Lust zum Lernen

Was Sie NICHT brauchen ist:

Sie brauchen KEINE ausgeprägten Computerkenntnisse, denn es ist einfacher als Sie denken.

Ab SOFORT und bis Ende Mai 2020 haben wir eine Sonderaktion. Wir gewähren Ihnen 10% Sondernachlass auf alle unsere ONLINE-Kurse. Egal ob Gruppen- oder Privatunterricht. Ob Deutsch (Niveaustufe A1 bis B2), Englisch, Russisch, Thai inklusive der ED-Visakurse (Studentenvisum), für Personen, die beabsichtigen für längere Zeit in Thailand zu leben.

ENG Group

Seien auch SIE mit dabei. Nutzen Sie gerade jetzt die Zeit zuhause sinnvoll für Fort-und Weiterbildung, für private oder berufliche Zwecke, egal wo Sie sich gerade aufhalten. Wir sind für Sie da!

Schreiben Sie uns. Wir geben Ihnen alle wichtigen Informationen.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!        Website: www.easy-abc.th.com

Read 2043 times

1 comment

  • eztalg
    Comment Link posted by eztalg
    Freitag, 10 April 2020 17:28

    Es handelt sich zwar im wesentlichen um Schleichwerbung ist aber ansonsten wohltuend sachlich und als guter Tip zu werten.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com